Wir zeigen Ihnen eine neue Sichtweise beim Kochen und im Erleben von Lebensmittel, dies mit modernen Küchengeräten und so einfach und geschmacksintensiv, dass es für jeden umsetzbar ist im Alltag.

Bei uns werden Lebensmittel – genau als dieses behandelt.

 

Sie „leben“ und ihr natürlicher Geschmack und die Erhaltung der Vitamine in ihnen ist das vorrangige Ziel unserer Küche und Lehre.


Insektenkochkurs am 03.03.2020

Einen gesunden Appetit solltest du schon mitbringen. Denn selbstverständlich darfst du alles, was du beim Insekten Kochkurs zubereitest, auch probieren. Also haue rein bis die Chitinpanzer knacken! Schließlich sind Heuschrecken, Würmer & Co. richtig lecker, super gesund und haben außerdem eine Extraportion Eiweiß! Das wusste schon Moses, als er seinen Anhängern das Verspeisen von Heuschrecken erlaubte. Auch Wilhelm Busch servierte seinen Gästen "Maikäfersuppe“, und wenn er sie nicht über die Zutaten aufklärte, verlangten diese sogar eine doppelte Portion. 

 

Das Menü:

  • Weißbrot mit würziger Insekten-Passte
  • Couscous-Salat mit gerösteten Grillen
  • Röstbrot mit Heuschrecken
  • Süßkartoffelpüree mit krossen Mehlwürmern
  • Reibekuchen mit Buffalos
  • Insekten-Gebäck

 

Die Kursgebühr beinhaltet: 

  • Sektempfang
  • Lebensmittel für den ausgesuchten Kochkurs
  • Rezepte zum Nachkochen
  • Leihschürze 'Koch & Schule'
  • Mineralwasser, Kaffeespezialitäten, Bier & Hausweine

 

Beginn: 18:30 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Dauer: ca. 4-5 Stunden

 

Sie möchten diesen Kochkurs verschenken? Hier finden Sie unsere Geschenkgutscheine

Bitte bedenken Sie das Ihre Reservierung erst nach einem Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen fest gebucht wird. 

 

Sollten alle Plätze ausgebucht sein, finden Sie hier unsere Warteliste.

Sie kommen von Außerhalb und möchten in Iserlohn übernachten? Wir bieten auch Bed & Breakfast an.

Der Kochkurs beginnt um 18:30 Uhr in der Kochschulvilla im Karnacksweg 28, 58636 Iserlohn. Einlass ist 30 Minuten vor Kursbeginn.

68,00 €

  • verfügbar